Gewinner der Karten für CALEXICO support: GABY MORENO

Wir haben 2×2 Karten für das Konzert mit CALEXICO support: GABY MORENO am 04.05.2016 in Ravensburg verlost.

Folgende Gewinner hat unsere Glücksfee gezogen. Herzlichen Glückwunsch!

  • Wolfgang Irmler
  • Luise Joas

Karten können hier erworben werden:
Tickets ab € 31,24 unter www.liveinravensburg.de oder 0751 / 82-888 und zudem an allen bekannten Reservix & eventim Vorverkaufsstellen.

Blue Exercise

Blue Exercise

“Was man im Jazz oft vermisst, sind Kapellen mit einer Bandphilosophie! Ein Kollektiv, das als homogene Einheit agiert, als musikalischer Organismus. Nur Musiker die sich ein Gefühl des Sich-Verlassen-Könnens erspielt haben, bieten die vertraute Atmosphäre, die als Bedingung für den Solisten fungiert, das Risiko Improvisation bis an seine Grenzen auszuloten.”
„Auf Ihren zahlreichen Reisen durch die Jazzlandschaft haben sich Blue Exercise dieses Gefühl des „sich aufeinander Verlassen Könnens“ erspielt. Ihre Musik besteht aus Eigenkompositionen aller Beteiligten und besitzt die magische Anziehungskraft und betörende Ausstrahlung einer gewachsenen Gemeinschaft. Grooves unterschiedlicher Stilistiken vermischen sich mit darüber schwingenden Themen und Improvisations- exkursionen, die mal eingängig, farbig, dann wieder abstrakt und skurril anmuten, das Ganze verpackt mit großer Spielfreude.
Dabei berücksichtigt diese Band weit mehr als die musikalischen Aspekte einer Live- Performance und spielt spannende Konzerte, die sich durch eine unaufgesetzte Authentizität auszeichnen, da hinter ihren Songs auch immer eine Geschichte steht.

 

Besetzung

  • Klaus Knöpfle – Alt & Sopran Sax
  • Reto Giacopuzzi – Drums
  • Roland Christen – Bass

 

Blue Exercise 2014

Infos unter http://www.blueexericse.de

Blue Exercise

“Was man im Jazz oft vermisst, sind Kapellen mit einer Bandphilosophie! Ein Kollektiv, das als homogene Einheit agiert, als musikalischer Organismus. Nur Musiker die sich ein Gefühl des Sich-Verlassen-Könnens erspielt haben, bieten die vertraute Atmosphäre, die als Bedingung für den Solisten fungiert, das Risiko Improvisation bis an seine Grenzen auszuloten.”
„Auf Ihren zahlreichen Reisen durch die Jazzlandschaft haben sich Blue Exercise dieses Gefühl des „sich aufeinander Verlassen Könnens“ erspielt. Ihre Musik besteht aus Eigenkompositionen aller Beteiligten und besitzt die magische Anziehungskraft und betörende Ausstrahlung einer gewachsenen Gemeinschaft. Grooves unterschiedlicher Stilistiken vermischen sich mit darüber schwingenden Themen und Improvisations- exkursionen, die mal eingängig, farbig, dann wieder abstrakt und skurril anmuten, das Ganze verpackt mit großer Spielfreude.
Dabei berücksichtigt diese Band weit mehr als die musikalischen Aspekte einer Live- Performance und spielt spannende Konzerte, die sich durch eine unaufgesetzte Authentizität auszeichnen, da hinter ihren Songs auch immer eine Geschichte steht.

 

Besetzung

  • Klaus Knöpfle – Alt & Sopran Sax
  • Reto Giacopuzzi – Drums
  • Roland Christen – Bass

 

Blue Exercise 2014

Infos unter http://www.blueexericse.de

Double Fun Trio

Mitte der 90er entdecken Heiner Merk/Kontrabass, Stefan Schnell/Piano, Klaus Knoepfle/Saxophone und Carsten Stamm/Trompete, Ihr Herz für den Latin Jazz. Während sie über Jahre in unterschiedlichen Konstellationen zusammenspielen, gründen sie schliesslich mit Percussionist Uwe Egger und Drummer Markus Merz, ein eingespieltes Percussions-Gespann mit Vorliebe für afrokubanischen Jazz, das Sextett “Double Fun Trio”. Die Formation konzertiert einige Jahre auf den einschlägigen Jazzclubbühnen im Dreiländereck. Nach einer längeren Kreativpause wird 2011 mit Mario Söldi/CH am Schlagzeug die Neuauflage des “Double Fun Trios” formiert.

Im Focus stehen Kompositionen von Latin Jazz Legenden wie Paquito De’Rivera, Tito Puente, Dizzy Gillespie oder Michel Camillo. Dabei lässt das Ensemble keinen Zweifel daran, welches Potential in Ihren fein ausgesuchten Arrangements steckt. Sie bieten gleichsam Platz für temperamentvolle, schweisstreibende Grooves und energiegeladene, quirlige Bläsersätze mit feurigen Improvisations- Höhenflügen aller Beteiligten.

Besetzung

  • Carsten Stamm – Trompete; Flügelhorn
  • Klaus Knöpfle – Alt & Sopran Sax
  • Heiner Merk – Kontrabass
  • Stefan Schnell – Piano
  • Mario Söldi – Drums
  • Uwe Egger – Percussion

 

Pressephoto 2014 col

 

 

Infos unter www.blueexercise.de

 

Pin It on Pinterest

Erleben Sie die großartigsten Jazz Abende!

Erleben Sie die großartigsten Jazz Abende!

Wir informieren Sie kostenlos wöchentlich über die besten Live-Acts.

Melden Sie sich jetzt bei unserem Newsletter an!


Sie wurden erfolgreich aufgenommen!