Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Juni 2019

2. BERLIN SOLO IMPRO FESTIVAL – Fröhlich / Potratz / Neuser / Schaefer

19. Juni, 19:30
Ackerstadtpalast, Ackerstraße 169 /170, 10115 Berlin, Deutschland+ Google Karte
€8 - €12

Nach seinem erfolgreichen Debut im vergangenen Jahr geht das Festival in die zweite Runde. Drei Tage im Juni geben sich insgesamt 12 Berliner Künstler*innen aus verschiedenen muskalischen Genres die Ehre und warten von mikrotonaler Tuba bis hin zu Turntables und Electronics mit einem breiten Spektrum an Klang, performerischem Ansatz und persönlichem Ausdruck auf. Zu Beginn eines jeden Abends steht ein einführendes Podiumsgespräch mit den Musiker*innen, wonach jeder von ihnen solo die Bühne betritt und eine improvisierte Performance von jeweils 20…

Mehr erfahren »

JAZZ LIVE Überlingen mit der Dirty River Jazz Band

19. Juni, 19:30
Restaurant Weinstein, Münsterstr. 10, 88662 Überlingen, Deutschland+ Google Karte
kostenlos
QL

*** Jazzplausch im Winstein*** Die Dirty River Jazzband, gegründet 1972, pflegt die frühen Jazzstilrichtungen, die mit den Städten New Orleans, Chicago und New York in Verbindung gebracht werden. Das Repertoire besteht aus Kompositionen von Joe “King”Oliver, Ferdinand “Jelly Roll” Morton, Louis”Satchmo” Armstrong, Leon “Bix” Beiderbecke, Duke Ellingon, Count Basie u.a..

Mehr erfahren »

Birdland VocalSession mit Julie Silvera and the New Jazz Swing

19. Juni, 21:30
Birdland Hamburg, Gärtnerstrasse 122, 20253 Hamburg, Hamburg, Deutschland+ Google Karte
kostenlos

Am 19.6.2019 wird Julie Silvera mit ihrem New Jazz Swing Ensemble die Birdland VocalSession eröffnen. Unter der Leitung von Julie Silvera ist ein Vocalensemble gewachsen das in close harmony verschmilzt und swingt. Die Birdland VocalSession ist das Open Stage Event für Sängerinnen und Sänger. Begleitet von einer professionellen Band wird von Jazz, Pop, Blues, Rap, Soul bis Freestyle Improvisation alles auf die Bühne gebracht. Ob Laie oder Profi, jeder kann kommen und mit einer hervorragenden Band auf der Bühne stehen.…

Mehr erfahren »

Jazz Ascona

20. Juni - 29. Juni
Seepromenade Ascona, Piazza Giuseppe Motta, 6612 Ascona, Schweiz+ Google Karte

Jazz Ascona 20. Juni - 29. Juni 2019 https://www.jazzascona.ch/de    

Mehr erfahren »

Hagnauer Häfelefest mit der Dirty River Jazzband

20. Juni, 18:00
Hagnauer Schiffsanlegestelle, Meersburger Straße 1, 88709 Hagnau, Deutschland+ Google Karte
kostenlos
QL

Die Dirty River Jazzband, gegründet 1972, pflegt die frühen Jazzstilrichtungen, die mit den Städten New Orleans, Chicago und New York in Verbindung gebracht werden. Das Repertoire besteht aus Kompositionen von Joe “King”Oliver, Ferdinand “Jelly Roll” Morton, Louis”Satchmo” Armstrong, Leon “Bix” Beiderbecke, Duke Ellingon, Count Basie u.a..

Mehr erfahren »

KIND OF GOLDEN – Der Neue Westen Jazztour der Zwanziger Jahre

20. Juni, 19:00
vor dem Aquarium, Budapesterstr. 32, 10787 Berlin, Berlin, Deutschland+ Google Karte
€15

Stadtführung rund um den Kurfürstendamm: Lasst uns hinter die Fassade der Goldenen Zwanziger in Berlin blicken! Wie war Jazz eigentlich aus Amerika nach Berlin gekommen? wie wurde er empfangen? Wo waren die Orte, und wer die Protagonist*innen? Vor allem, wie klang die Musik? Hoch umstritten und heiß umkämpft wurde Jazz in der Unterhaltung des hoch industrialisierten Berlin unmittelbar nach dem Ersten Weltkrieg zu einem Muss. Die Musik drückte das Lebensgefühl vieler Städter*innen aus. Sie passte genau zum Zeitgeist. Deswegen entwickelten…

Mehr erfahren »

2. BERLIN SOLO IMPRO FESTIVAL – Borges / Ullmann / Rupp / Schiefel

20. Juni, 19:30
Ackerstadtpalast, Ackerstraße 169 /170, 10115 Berlin, Deutschland+ Google Karte
€8 - €12

Nach seinem erfolgreichen Debut im vergangenen Jahr geht das Festival in die zweite Runde. Drei Tage im Juni geben sich insgesamt 12 Berliner Künstler*innen aus verschiedenen muskalischen Genres die Ehre und warten von mikrotonaler Tuba bis hin zu Turntables und Electronics mit einem breiten Spektrum an Klang, performerischem Ansatz und persönlichem Ausdruck auf. Zu Beginn eines jeden Abends steht ein einführendes Podiumsgespräch mit den Musiker*innen, wonach jeder von ihnen solo die Bühne betritt und eine improvisierte Performance von jeweils 20…

Mehr erfahren »

Jazzcrew der Musikhochschule Stuttgart

20. Juni, 20:00
Dulkhäusle Esslingen, Römerstr. 42, 73732 Esslingen am Neckar, Baden-Württemberg, Deutschland+ Google Karte

Leitung: Uli Gutscher Die Jazzcrew der Musikhochschule Stuttgart ist das Jazz-Ensemble im Studiengang „Verbreiterungsfach Jazz und Popularmusik“ für Schulmusik-Studierende. Die Band spielt in großer Besetzung mit 4 Bläsern, Sängerin und Rhythmusgruppe. Neben der Spielpraxis im Ensemble erlernen die Studierenden die Kunst der Improvisation und Phrasierung in unterschiedlichen Jazz-Stilen. Unter der Leitung von Uli Gutscher präsentiert das Ensemble ein stilistisch abwechslungsreiches Programm, das Klassiker aus Swing, Latin- und Funk-Jazz, sowie Eigenkompositionen beinhaltet. Das Ensemble lebt gleichermaßen von abwechlungsreichen Arrangements mit einem…

Mehr erfahren »

The Dime Notes

20. Juni, 20:00
Jürg-Wille-Saal im Gasthof Löwen, Seestrasse 595, 8706 Meilen, Schweiz+ Google Karte
CHF20

swingend, hippend, faszinierend Wer Swing, Stomp und Early Jazz liebt, oder kennen lernen möchte, kommt am Donnerstag 20. Juni in den Jürg-Wille-Saal. Für einmal dürfen Sie Trompete, Posaune und Drums vergessen. Die sensationellen Musiker aus England spielen lang vergessene Juwelen aus den 20er Jahren. Im Internet ist zu lesen, dass die Dime Notes die hippesten der Hippen sind und ihren Vintage Jazz in einer typisch eleganten, britischen Art spielen. Die vier Könner zeigen, wie relevant die Geschichte der Musik mit…

Mehr erfahren »

Sambinha – traditionelle und zeitgenössische Musik aus Brasilien

20. Juni, 20:30
Amicus Food I Bar, Fallenbrunnen 17, 88045 Friedrichshafen, Deutschland+ Google Karte
Eintritt frei, Kollekte
QL

Der "Sound" von "Sambinha" ist von außerordentlicher rhythmischer Vielfalt und eigentümlicher melodischer Schönheit, in der immer die „Tristeza“ mitschwingt, seien es die weichen Klänge des Bossa Nova oder die temperamentvolle Samba Batucada. In ihrem Konzert-Repertoire präsentiert die Band einen Ausschnitt der Música Popular Brasileira mit traditionellem Samba und Bossa Nova über Jazz-Samba, bis hin zu Samba Reggae, Samba Funk, Brasilelectric und Samba Batucada. Besonderen Wert legt Sambinha auf Groove, der in die Beine geht, auf melodische Improvisation und traditionelle, kultivierte…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren
Erleben Sie die großartigsten Jazz Abende!

Erleben Sie die großartigsten Jazz Abende!

Wir informieren Sie kostenlos wöchentlich über die besten Live-Acts.

Melden Sie sich jetzt bei unserem Newsletter an!


Sie wurden erfolgreich aufgenommen!

Pin It on Pinterest