Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

20 Jahre TOM BANHOLZER QUINTET

28. März, 20:30

€12 - €15
A man standing next to a glass of wine

Thomans Banholzer (tp, flh, arr), Tobias Rädle (p), Jochen Feucht (sax), Karoline Höfler (b), Patrick Manzecchi (dr)

Im Frühjahr 1999 gründete Tom Banholzer sein Quintet, um die Musik von Duke Ellington und dessen Umfeld mit seien Arrangements in neuem Licht erscheinen zu lassen. Erstmals aufgetreten ist die Band in der „Seekuh“ in Konstanz. Das Konzert war so beeindruckend, dass sie umgehend als Support Act für Al Jarreau zum Hohentwielfest eingeladen wurde. Auf der wunderbaren ersten CD ist das dokumentiert.

Die Besetzung wechselt wenig. Meist nur, wenn‘s terminlich nicht klappt. Andi Meile oder Jochen Feucht (ts, as), Marcel Schefer, Philipp Eden oder Tobias Rädle (p), am Bass Christoph Sprenger oder Karoline Höfler sowie Patrick Manzecchi am Schlagzeug. Tom Banholzer (tp, flh) beweist immer wieder, welch ein begnadeter Arrangeur er ist.

Die zweite CD wurde 2013 in der „Esse“ in Winterthur aufgenommen. Natürlich: swingy, funky, groovy, bluesy and soulful Jazz for the people.

Details

Datum:
28. März
Zeit:
20:30 - 22:30
Eintritt:
€12 - €15
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Jazzclub Konstanz
Telefon:
+49 (0) 7531 52639
E-Mail:
info@jazzclub-konstanz.de
Website:
www.jazzclub-konstanz.de

Weitere Angaben

Copyright Foto
Thomans Banholzer

Veranstaltungsort

Kunst- und Kulturzentrum K9
Hieronymusgasse 3, 78462 Konstanz, Baden-Württemberg, Deutschland + Google Karte
Telefon:
07531 16713
Website:
http://www.k9-kulturzentrum.de
Erleben Sie die großartigsten Jazz Abende!

Erleben Sie die großartigsten Jazz Abende!

Wir informieren Sie kostenlos wöchentlich über die besten Live-Acts.

Melden Sie sich jetzt bei unserem Newsletter an!


Vielen Dank für Ihre Anmeldung!

Pin It on Pinterest

Share This