Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

35. Kemptener Jazzfrühling

04. Mai


 

Hauptkonzert:
20 Uhr, Lean Luc & Clara Ponty Quartet, Stadttheater

„… den hochfliegenden, melodischen und hypnotisierenden Klängen des französischen, meisterhaften Electronic-Jazz-Rock-Geigers Jean Luc Ponty“ (allaboutjazz.com 2018). Ein Zitat, das eindrucksvoll zeigt, dass der McLaughlin, Zappa und Corea Mitmusiker wie eh und je packend zu spielen weiß.

Klassisch ausgebildet, vom Jazz infiltriert und einer der Wegbereiter der Geige im modernen Jazz, elektrifizierte Ponty sein Instrument bereits vor mehr als einem halben Jahrhundert. Dies ermöglichte ihm ein Ausdrucksspektrum ähnlich einem Blasinstrument und die stimmige Möglichkeit, energetischen Jazz-Rock zu spielen.

Seine Tochter Clara, eine klassisch gebildete Pianistin, integrierte vor einigen Jahren Elemente des Singer-Songwriting in ihr Spiel. Sie generiert eine Musik voller „luftiger Klänge … und spannender Interaktion. Pontys Musik ist bittersüß und melancholisch, hat aber auch zupackende Vitalität.“ (Jazzthing)

Der Vater kann in ihren Stücken seine französische Melodienseele ausleben und die Tochter in seinen Stücken ihre Jazzseele. Zum Ausklang des Kemptener Jazzfrühling ein schillernder Abend, gleich einem Blick durchs Kaleidoskop.

Weitere Infos zum Konzert

Weitere Konzerte:
11.30 Uhr, Toni Lill’s B-Flat-Band, Brauereigaststätte Zum Stift
20 Uhr, Roger C. Wade meets Balta Bordoy, Brauereigaststätte Zum Stift
21 Uhr, Cambrian Radiation feat. Poly Poly, Künstlerhaus

Details

Datum:
04. Mai
Veranstaltungskategorien:
,

Weitere Angaben

Copyright Foto
Kimberly Wright

Veranstaltungsort

Kempten (verschiedene Orte)
Rathausplatz, 87435 Kempten, Deutschland + Google Karte
Erleben Sie die großartigsten Jazz Abende!

Erleben Sie die großartigsten Jazz Abende!

Wir informieren Sie kostenlos wöchentlich über die besten Live-Acts.

Melden Sie sich jetzt bei unserem Newsletter an!


Sie wurden erfolgreich aufgenommen!

Pin It on Pinterest

Share This