Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Virtuelle Veranstaltung
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

36. Kemptener Jazzfrühling als Streaming-Festival

27. April, 18:00

Virtuelle Veranstaltung

Der 36. Kemptener Jazzfrühling (24.04. – 01.05.2021) kommt dieses Jahr als Streaming-Festival zu Ihnen ins Wohnzimmer.

© C. Bertault

GREAT YOUNG VOICES OF JAZZ
Camille Bertault: Über 275.000 Aufrufe auf Youtube. Und das bei einer Jazzsängerin. Wahrlich nicht alltäglich. Die junge, umtriebige Französin, hat das geschafft. Jedoch geht es nicht nur um die Zahl, es geht auch darum, womit. Camille nahm sich einen der herausforderndsten Titel der Jazzgeschichte vor: Giant Steps von John Coltrane und sang jede Note dieses Jahrhundert-Solos nach.
Dabei flattert sie so federleicht durch den Song wie eine Schwalbe an einem lauen Sommerabend. Mag man das als lediglich artistische Spielerei abtun, so bewies Camille auf ihrem Album „Pas de Géant“, mit welcher Leidenschaft und Musikalität sie Songs interpretiert. Sie scheint keine stilistischen Grenzen zu kennen. Die Aria aus den Goldberg Variationen von Bach, ein Chanson von Serge Gainsbourg, einen selbst geschriebenen Text über ein Stück von Bill Evans – alles verwandelt Camille Bertault in faszinierenden Jazz.

© Jordana Schramm

Céline Rudolph & Trio: Céline Rudolph bewegt sich zwischen Berlin, São Paulo, Paris und New York. In experimentellem Jazz ebenso wie in brasilianischer Musik, afrikanisch geprägter World Music, eindringlich interpretierten Chansons und urbanen Singer-Songwriter Sounds. Die Sängerin und Komponistin lässt sich zwischen Genres, Sprachen und Städten treiben und landet immer punktgenau i n der Musik.
Geboren in Berlin, aufgewachsen mit der Plattensammlung der französischen Mutter mit Vorliebe für Chanson und der Passion des deutschen Vaters für Jazz und Bossa Nova, komponiert Céline zunächst als Autodidaktin am Klavier und schreibt mit zwölf Jahren erste französische Songs auf der Gitarre.
Rudolph improvisiert mit Bobby McFerrin, lernt beim Djembemeister Famoudou Konaté, reist nach Brasilien und Westafrika, erfindet ihre eigene, ganz persönliche Lautsprache. Sie wird immer wieder auf einen bestimmten Stil festgelegt, um dann mit einer vermeintlichen Kehrtwende zu überraschen. Lassen Sie sich überraschen …

Der Stream des jeweiligen Konzertes wird auf der Startseite https://www.klecks.de/ kurz vor Beginn veröffentlicht.

Der Zugang zum Streaming ist gratis und nicht nur in finanzieller Hinsicht eine große Herausforderung für den Verein. Daher baut der Verein auf Ihre Spende, bitte unterstützen Sie die ehrenamtliche Arbeit.

DIENSTAG, 27.04.2021
18.00 Uhr Le Bang Bang Stadttheater (AÜW Jazzperlen)
20.00 Uhr Great Young Voices – Camille Bertault | Céline Rudolph
Live aus Paris | Stadttheater

Details

Datum:
27. April
Zeit:
18:00 - 22:00
Kategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
View Veranstaltung Website
Anschauen

Veranstaltungsort

Stadttheater Kempten
Theaterstraße 4, 87435 Kempten, Deutschland, +Google Karte anzeigen