Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

40. Konstanzer Jazzherbst, dritter Tag

25. Oktober, 20:00

€30

Dreifachkonzert
Ensemble 1
DAVID HELBOCK solo
Es gibt Musik, die lässt einen im Leben nicht mehr los. Sie berührt so stark, dringt tief in einen ein und bleibt unauslöschlich im Gedächtnis haften. Oft kommen außermusikalische Ereignisse hinzu, die sich mit dem Hörerlebnis verknüpfen und die Erinnerung noch fester zementieren. So erging es auch David Helbock als er das Kino für sich entdeckte und hier der Musik von John Williams begegnete, dem mehrfachen Oscar und Grammy prämierten US-amerikanischen Filmkomponisten. „Er begleitet mich bereits mein ganzes Leben. Ich bin ein großer Star Wars Fan und kann mich auch noch genau erinnern, wie ich als Kind unzählige Male den Film „E.T.“ gesehen und mit dem außerirdischen Wesen und seinen menschlichen Freunden mitgefiebert habe. Oder an „Jurassic Park“, mei…

Ensemble 2
DA/DA/DI
David Schuckart (p), Dirk Handreke (pc,
electr), Daniel Kartmann (dr)
Da/Da/Di ist gelebte Spontaneität in improvisierter Dreisamkeit. Irgendwo zwischen Dada, speziellem Ausnahmefehler und Freejazz treffen hier Schlagzeug, Klavier und Computer zusammen und driften wieder auseinander. Weitere Hilfsmittel wie beispielsweise Schuhe, Zink, Analogsynthesizer oder Haarbürste sind selbstverständlich zugelassen. Mit den beiden Konstanzern David Schuckart und Dirk Handreke

Ensemble 3
RARUM (UNTITLED)
Michael Thieke (cl), Dan Peter Sundland (eb),
Daniel Schröteler (dr), Sascha Henkel (g)
„schütten ist ein akt, der zugleich eine anfängliche entschlossenheit und eine schließliche unentschlossenheit enthält: indem ich schütte, weiß ich, was ich tue, aber ich weiß nicht, was ich produziere.“ (roland barthes)
den akt des schüttens zelebrieren – hinwerfen – einwerfen – fragen, falten oder probleme aufwerfen und verhandeln um aussen- und innenräume, zwischen- und nebenräume zu schaffen, zu besetzen und zu beleben.

Details

Datum:
25. Oktober
Zeit:
20:00 - 23:00
Eintritt:
€30
Veranstaltungskategorien:
,
Website:
jazzclub-konstanz.de

Veranstalter

Jazzclub Konstanz
Telefon:
+49 (0) 7531 52639
E-Mail:
info@jazzclub-konstanz.de
Website:
www.jazzclub-konstanz.de

Weitere Angaben

Copyright Foto
Hansjörg Helbock

Veranstaltungsort

Kunstverein, Wessenbergstr. 39, 78462 Konstanz
Wessenbergstr. 39, 78462 Konstanz, BaWü, Deutschland + Google Karte
Telefon:
07531 22351
Erleben Sie die großartigsten Jazz Abende!

Erleben Sie die großartigsten Jazz Abende!

Wir informieren Sie kostenlos wöchentlich über die besten Live-Acts.

Melden Sie sich jetzt bei unserem Newsletter an!


Vielen Dank für Ihre Anmeldung!

Pin It on Pinterest

Share This