Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Absolutely Sweet Marie

12. Mai, 18:00

€20

Steffen Faul Trompete
Matthias Müller Posaune
Alexander Beierbach Tenorsaxophon
Max Andrzejewski Schlagzeug

Das 1966 erschienene Album Blonde on Blonde war ein Meilenstein in der Musik Bob Dylans. Es vereinigte Elemente der Folk- und Rockmusik und war zudem mit 2 LPs und insgesamt 14 Songs das bislang längste.
Ein Titel daraus, Absolutely Sweet Marie, ist der Namensgeber für die aus Berlin stammende Jazz-Band Absolutely Sweet Marie, die sich nun schon auf ihrer zweiten CD mit der Musik Bob Dylans auseinandersetzt, auf der sie für alle 14 Titel aus Blonde on Blonde, eine faszinierende, rein instrumentale Neudeutung seiner Musik geschaffen hat.

Die vier Instrumentalisten, verwurzelt in Jazz und improvisierter Musik, verarbeiten das umfangreiche Werk Dylans auf eine individuelle und eigenständige Weise. Durch die ungewöhnliche Besetzung, drei Blechbläser plus Schlagzeug ohne Bass, entsteht dabei ein transparentes Spektrum an Klangfarben und Grooves: feingliedrige, kammermusikalische Momente werden von dichten Kollektivimprovisationen abgelöst, Brass-Band-Klänge kontrastieren zu einem Geflecht aus polyphonen Überlagerungen.

Einige der ausgewählten Dylan-Songs werden von Absolutely Sweet Marie in ihrem Ganzen für die Besetzung arrangiert, wobei die stark textbezogenen Stücke in eine rein instrumentale Form übertragen werden. Oft werden aber auch nur Bruchstücke einer bestimmten Dylan-Aufnahme oder der Interpretation eines anderen Künstlers übernommen und dienen, in einen neuen musikalischen Kontext gestellt, als Ausgangsmaterial für eigenständige Kompositionen.

Another Side Of Blonde On Blonde ist die zweite CD des Quartetts auf dem musikereigenen Label TIGER MOON RECORDS .

Der Schlagzeuger Max Andrzejewski spielte bereits zweimal in Zoglau: einmal in seinem großformatigen Projekt Hütte und dann im Kampflieder Quartett des Saxofonisten Uli Kempendorff. Der Posaunist Matthias Müller spielte im FOILS Quartett von Frank Paul Schubert in Zoglau. Der Bandleader Alexander Beierbach und Steffen Faul kommen zum ersten Mal nach Zoglau.

Radio Bremen –– Arne Schumacher über das Konzert in Leer (April 2017)
„Bestechend ist, wie das Quartett immer neue Wege findet, den Charakter und den Geist der Dylan-Vorlagen einschließlich Texten in einen schlüssigen instrumentalen Jazz-Ausdruck zu überführen. Hohe Interpretationskunst – die auch noch Hörspaß bereitet!“

Details

Datum:
12. Mai
Zeit:
18:00 - 20:30
Eintritt:
€20
Veranstaltungskategorie:
Website:
http://zoglau3.com/

Veranstalter

Emmerich Hörmann
Ina Hörmann

Weitere Angaben

Copyright Foto
Sandra Schuck
Premium Veranstaltung
Ich buche die Premium Veranstaltung und erkläre mich mit den AGB und der Widerrufsbelehrung einverstanden.

Veranstaltungsort

Zoglau 3 Raum für Musik
Zoglau 3, 84367 Taubenbach / Reut, Bayern, Deutschland + Google Karte
Telefon:
08572 96 31 22
Website:
www.zoglau3.com
Erleben Sie die großartigsten Jazz Abende!

Erleben Sie die großartigsten Jazz Abende!

Wir informieren Sie kostenlos wöchentlich über die besten Live-Acts.

Melden Sie sich jetzt bei unserem Newsletter an!


Vielen Dank für Ihre Anmeldung!

Pin It on Pinterest

Share This