Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

ALL DARK – Der Neue Westen Jazztour zum Nationalsozialismus (Veranstaltung in Freien)

20. Juni, 10:00

€15

Stadttour zu den Swingkids in Westberlin an historische Spielstätten von Jazz über den Olivaer Platz zur Schaubühne am Lehniner Platz
Sie trifft auf Populismus, Manipulation, Kompromisse und zivilen Ungehorsam. Eigentlich stand Jazz 1933 auf dem Index! Die Nazis diffamierten die Musik nach allen Regeln des Rassismus. Dennoch war sie aus der Berliner Unterhaltung nicht wegzudenken! Niemals umfassend verboten, hier teilweise sogar offiziell gefördert, herrschte irgendwie Unklarheit.

Die Stadttour zu den Swingkids in Westberlin forscht vor Ort nach. Es gab eine Großstadt-Jugend, die die Musik und den Tanz liebte. Einverstanden mit den neuen Verhältnissen waren sie auch nicht. Das waren die Swingkids. Wie sollte aber ein Jazz-Leben unter den Umständen überhaupt aussehen?

Details

Datum:
20. Juni
Zeit:
10:00 - 12:00
Eintritt:
€15
Kategorie:
Veranstaltungs-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Eckhaus Berlin
Kurfürstendamm 31, 10719 Berlin, Berlin, Deutschland, Google Karte anzeigen
Telefon:
0171/5483492
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

Jazzgeschichten
Telefon:
0171/5483492
E-Mail:
anjagallenkamp@gmail.com
Veranstalter-Website anzeigen

Weitere Angaben

Copyright Foto
Anja Gallenkamp
AGB
Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.