Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Bridge Pipers Jazzband

29. Januar, 20:00


Das ganze Spektrum der Jazzmusik, wie sie anfangs des 20. Jahrhunderts am Geburtsort New Orleans gespielt wurde. Bis die ersten authentischen Kompositionen (z.B. von Jelly Roll Morton) entstanden, spielten Jazzbands was an Melodien in der Luft lag (Volkslieder, Gospels, Spirituals, Ragtimes usw.)

Die Bridge Pipers spielen alten Jazz, wie er am Ende des vorletzten und Anfang des letzten Jahrhunderts im amerikanischen New Orleans entstanden war. Die Musik basiert weitgehend auf einem im kollektiven Zusammenspiel interpretierten musikalischen Thema und auf der freien Improvisation der Instrumentalsoli. Die Bridge Pipers sind aus sieben Instrumentalisten unterschiedlichen Alters und einer jungen Sängerin zusammengesetzt. Sie musizieren in der traditionellen Besetzung Trompete, Posaune, Klarinette/Saxofone, Banjo/Gitarre, Klavier, Kontrabass/Tuba und  Schlagzeug. Die Band bietet ein abwechslungsreiches Programm mit Dixieland, Blues, Märschen, Latino-Titeln, Gospels, Spirituals und Hymnen. Zudem bildet Gesang einen Schwerpunkt auf jeder Bühne, denn die Sängerin Cornelia erfreut die Zuhörerschaft gekonnt mit vielen beliebten Jazzklassikern.

CORNELIA WARTENWEILER (voc)
ALEXANDER ETTER (tp)
PETER THOMANN (cl,ts)
DENIS LIECHTI (tb)
DIETER “DIDIER” KARL (p)
WILLY-MARC “BANJO” SCHMID (bj)
HEINZ HÄNNI (b)
ERWIN BIERI (dr)

Details

Datum:
29. Januar
Zeit:
20:00 - 22:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Jazz at the Mill – music and more
E-Mail:
info@jazzatthemill.ch
Website:
www.jazzatthemill.ch

Weitere Angaben

Copyright Foto
Alexander Etter

Veranstaltungsort

Restaurant Bahnhof Henggart
Alte Andelfingerstr. 2, 8444 Henggart, Schweiz + Google Karte anzeigen