Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Brienn Perry Quartett

14. Dezember, 20:30

Brienn Perry aus Chicago/USA ist Jazz-Sänger und spielt Tenor-Posaune. Der Musikkritiker Howard Reich nannte ihn in der Chicago Tribune „einen der besten Bass-/Bariton-Vocalisten im Business“. Im Alter von 8 Jahren wurde ihm wegen einer Krebserkrankung ein Auge entfernt – daher die charakteristische Augenklappe. Es war aber genau dieser Schicksalsschlag, der ihn früh und ohne Wenn und Aber zur Musik brachte.

Als Profi-Musiker spielte Brienn Perry in den USA, in Asien, Südamerika und Europa mit weltbekannten Musikern und Bands wie Lionel Hampton, Barrett Deems, John Burnett Swing Orchestra und fast allen Bigbands der „Windy City“ wie z.B. dem Chicago Jazz Orchestra, der Burgess Gardner`s Bigband, der Bill O`Connell`s Bigband u.v.a. So ist
er z.B. auch der offizielle Lead-Vocalist der Woody Herman`s Band, mit der er 5 Jahre zusammen gearbeitet hat und mit der er auch bei namhaften Festivals wie dem Hartford Jazz Festival und in Clubs wie dem legendären Ronny Scotts Club in London aufgetreten ist.

In der Jazz Hall wird Brienn Perry vom Lindfors-Lindfors-Schwer-Trio begleitet. Wenn er singt, empfiehlt es sich manchmal, die Augen zu schließen und sich dem Eindruck hinzugeben, Nat King Cole seiauferstanden.
Brienn Perry (voc, tb)
Harald Schwer (p)
Monika Haas-Lindfors (b)
Will Lindfors (dr)

Details

Datum:
14. Dezember
Zeit:
20:30 - 22:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Jazz-Initiative e.V. Stuttgart
Telefon:
0711 / 471 073
Website:
www.jazzinitiative-ev.de/

Veranstaltungsort

Traditional Jazzhall Stuttgart
Marienstr. 3b, 70178 Stuttgart, Deutschland + Google Karte
Erleben Sie die großartigsten Jazz Abende!

Erleben Sie die großartigsten Jazz Abende!

Wir informieren Sie kostenlos wöchentlich über die besten Live-Acts.

Melden Sie sich jetzt bei unserem Newsletter an!


Sie wurden erfolgreich aufgenommen!

Pin It on Pinterest

Share This