Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

CARTE BLANCHE PLATTENTAUFE – DOMINIK BLUM – SOLO PIANO EDITION

11. Dezember, 20:00

CHF30

Neue Musik

Dominik Blum p

Dominik Blum ist der archetypische postmoderne stilistische Weltenbummler: Klassisches Klavierüben als tägliches Brot zur Erhaltung der Schnelligkeit und zur Schärfung von Geist und Gemüt, Hammondorgelspiel als eklektische Verdichtung irgendwo zwischen Neuer Musik, Minimal, Rock, Freejazz, WallsofSound. Kirchenorgelspiel, Analogsynthesizerspiel, und neuererdings nimmt er auch häufig seinen E-Bass in die Hand und lässt es krachen… Irgendwie wird während seiner Carte Blanche im Dezember 2020 all das auftauchen, mit illustren Gästen!

Am ersten Abend seiner Carte Blanche tauft Dominik Blum in der Johanneskirche seine Doppel LP «Solo Piano Edition». Darauf zu hören ist Musik von Debussy, Schönberg, Hauer, Vogel, Boulanger, aber auch eine Ersteinspielung mit 2 Werken der St.Galler Komponistin und Lyrikerin Olga Diener (1890-1963). Blum wird diese zusammen mit Debussy’s Préludes Band 2 präsentieren.

Im Anschluss an Dominik Blums Plattentaufe, quasi als Taufgeschenk, wartet die Schweizer Jazzpianistin Vera Kappeler mit einem ihrer schon fast legendären Solo Sets auf. Der Jazzjournalist und Moderator bei Radio SRF 2 Beat Blaser schreibt über Vera Kappeler: «[Ihr] Spiel zu beschreiben scheint schlicht nicht möglich. Immer drängt sich ein “Aber” auf. Ein paar Namen kommen einem in den Sinn, Carla Bley, Thelonious Monk, Erik Satie, aber Kappeler klingt doch immer anders: aufregend, schräg und doch wundersam schön. Das weibliche Jazzklavier hierzulande erhält mit ihr nach Irène Schweizer und Silvie Courvoisier eine dritte hochkarätige Exponentin.»

Details

Datum:
11. Dezember
Zeit:
20:00 - 22:30
Eintritt:
CHF30
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Jazz Verein Moods
Telefon:
+41 44 276 80 00
Website:
https://www.moods.club/de/

Veranstaltungsort

Johanneskirche Zürich
Limmatstrasse 114, 8005 Zürich, Schweiz + Google Karte anzeigen