Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Hybrid Veranstaltung
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

CISSOKHO / BRÖNNIMANN / HASON – ‘DANDOULA TALA’

08. Juli, 20:30

Hybrid Veranstaltung
€19 – €24

Moussa Cissokho, Kora, voc
Jan Galega Brönnimann, bcl, ss
Omri Hason, perc, hang

‘Dandoula Tala’ ist der Titel der zweiten CD und bedeutet auf Mandinka “no borders”. Das Trio überschreitet Grenzen zwischen traditionellen und modernen Klängen aus Afrika, Europa und dem Orient. Das Repertoire stammt von allen drei Musikern und zeigt ihre unterschiedlichen Einflüsse. Das Aufeinandertreffen der drei Kulturen, die Auswahl der Instrumente und der reiche Fundus an Ideen, Melodien und Rhythmen macht die Musik zu einem unvergesslichen Hörabenteuer!

Die Musik von JMO – Jan Galega Brönnimann (Switzerland), Moussa Cissokho (Senegal) und Omri Hason (Israel) – lässt die Kunst des Geschichtenerzählens wieder aufleben. Moussa Cissokho träumt von einem befreiten Afrika. In seinen Texten geht es um Sehnsucht, die Liebe zu seiner Mutter, um geheimnisvolle Flüsse oder Erfahrungen bei Grenzkontrollen in Europa. Die erste CD ‘Al nge taa’ wurde von der Presse und vom Publikum international gefeiert und erscheint bereits in dritter Auflage. Die Musik hat sich stark weiterentwickelt. Jedes Instrument hat seinen Platz gefunden. Der perlend klare Klang der Kora (afrikanische Stegharfe mit 22 Saiten) trifft auf die sonoren, rauchigen Töne der Bassklarinette und wird unterstützt von den verschiedensten Perkussionsinstrumenten von Omri Hason. Das Zusammenspiel von Moussa Cissokho, Jan Galega Brönnimann und Omri Hason besticht durch schöne Melodien und rhythmische Eleganz – es entsteht eine authentische und zeitgenössische Kammermusik.

Bei diesem Konzert ist ein kleines Live-Publikum vor Ort zugelassen. Die Karten sind ausschließlich über info@unterfahrt.de erhältlich.
Dauer ca. 90 Minuten (1 langes Set ohne Pause)

VIRTUELLE TICKETS
Wenn Sie das Konzert über YouTube oder Facebook im Livestream genießen, ist dies aktuell kostenfrei möglich. Wir bitten die ZuschauerInnen aber in Form einer Spende ein “virtuelles Ticket” zu erwerben. Diese Spenden helfen uns, den Künstlern trotz der erschwerten Bedingungen angemessene Gagen zu bezahlen. (PayPal)
Alternativ zu PayPal ist eine Spende auch auf folgendes Konto möglich:
Förderkreis Jazz und Malerei München e.V.
IBAN: DE90 7015 0000 1001 5369 35
BIC: SSKMDEMMXXX
Stadtsparkasse München

Infos: https://unterfahrt.de/programm-detail.php?dateID=7447
YouTube Live: https://www.youtube.com/channel/UCy6t5ter4o3eqNbI-YgaKmA
Facebook Live: https://www.facebook.com/unterfahrt.jazzclub
Ticketspenden: https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=KL9F2HZW4BCUG&source=url

Details

Datum:
08. Juli
Zeit:
20:30 - 22:00
Eintritt:
€19 – €24
Kategorie:
Veranstaltungs-Website anzeigen
Anschauen

Veranstaltungsort

Jazzclub Unterfahrt
Einsteinstraße 42, 81675 München, Deutschland, Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Weitere Angaben

Copyright Foto
C.Engstler