Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Gee Hye Lee Trio „What Matters Most“

24. September, 20:00

€15 – €20

Kartenreservierung und Anmeldung

„Jazz bedeutet für mich Freiheit und er macht mich glücklich“, sagt die in Seoul geborene Pianistin Gee Hye Lee. Das Trio um die Südkoreanerin hat in den letzten Jahren aufhorchen lassen, und das nicht nur durch die Verleihung des Landesjazzpreises an sie im Jahr 2012. Die Jury hob damals ihre eigene Tonsprache hervor: „technisch brillant und von höchstem musikalischem Ausdruck“. Seit ihrer ersten Trio-CD „Midnight Walk“ 2009 arbeitete Gee Hye Lee mit vielen renommierten Jazzmusikern in unterschiedlichen Projekten zusammen – aktuell an ihrem dritten Trio-Album „What Matters Most“ mit dem Bassisten Joel Locher und der Ausnahmeschlagzeugerin und Komponistin Mareike Wiening, die sechs Jahre in New York gelebt und gearbeitet hat und seit 2019 zwischen Amerika und Köln pendelt. Mit „What Matters Most“ dokumentiert Gye Hye Lee musikalisch diese speziellen Zeiten und die außergewöhnliche Situation einer Künstlerin, die über lange Zeit keine Möglichkeit hat, live vor Publikum zu spielen und der das Reisen in ihre Heimat und zu ihrer Familie verwehrt war: Gerade die Beschränkungen durch die Pandemie machen einem bewusst, was wesentlich im Leben ist und worauf es wirklich ankommt. Das Trio spielt einen melodischen Jazz, der zugleich tiefgründig, leicht und schwebend ist. Die meisten Stücke sind im Lockdown und während der Quarantäne-Zeit 2020 entstanden und verwandeln das Dunkle in hoffnungsvolles Licht.

Gee Hye Lee – Klavier
Joel Locher – Kontrabass
Mareike Wiening – Schlagzeug

http://geehyelee.com/

Details

Datum:
24. September
Zeit:
20:00 - 22:00
Eintritt:
€15 – €20
Kategorie:

Veranstaltungsort

C. Bechstein Centrum Tübingen
Konrad-Adenauer-Straße 9, 72072 Tübingen, Baden-Württemberg, Deutschland, Google Karte anzeigen
Telefon:
+49 7071 97788120
Veranstaltungsort-Website anzeigen