Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

HAMILTON DE HOLANDA QUARTET

10. September, 20:30

CHF45

Hamilton de Holanda mand, Daniel Santiago g, Andre Vasconcellos b, Edu Ribeiro dr

Der Jimi Hendrix der Mandoline: Hamilton de Holanda ist nicht nur ein Virtuose an der zehnsaitigen Mandoline, er ist auch ein grossartiger Vermittler zwischen Tradition und Moderne der brasilianischen Musik. Im Laufe seiner Karriere trat er mit Musikern wie Hermeto Pascoal, Rosa Passos, Yamandu Costa, Richard Galliano oder Stefano Bollani auf. Mittlerweile spielt er eine Mandoline mit zehn statt acht Saiten, was ihm erlaubt, polyphon zu spielen und neben der Melodie auch den Groove zu liefern. Das Album «Casa de Bituca» ist der brasilianischen Musiktradition und einem der bedeutendsten brasilianischen Singer-Songwriter gewidmet: Milton Nascimento.

Für den Einlass benötigen alle Gäste ein gültiges Covid-Zertifikat aus der Schweiz oder EU (QR-Code) für Geimpfte, Getestete oder Genesene und einen amtlichen Ausweis (ID, Pass oder Führerausweis). Die detaillierten Einlassregeln sind hier aufgelistet: https://www.moods.club/de/programm/einlassregeln-covid

Details

Datum:
10. September
Zeit:
20:30 - 22:00
Eintritt:
CHF45
Kategorie:

Veranstaltungsort

Moods
Schiffbaustr. 6, 8005 Zürich, Schweiz, Google Karte anzeigen
Telefon:
+41 44 276 80 00
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

Jazz Verein Moods
Telefon:
+41 44 276 80 00
Veranstalter-Website anzeigen

Weitere Angaben

Copyright Foto
Zur Verfügung gestellt von Moods