Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Jazzclassix – a tribute to Clark Terry

23. August, 20:00

€10

Das Tribute to Clark Terry fand sich das erste Mal 2015 auf der Bühne des Jazzfestival Karlsruhe um einen Abend dem verstorbenen Trompeter Clark Terry zu widmen. Da die Jazz Legende sich von seinen Freunden „C.T.“ nennen lies, erfand der Karlsruher Trompeter Sean Guptill den Band Namen um seinen Trompeten „Hero“ zu huldigen. Guptill’s langjähriger Freund und Studienkollege Marcus Franzke passte mit seiner Posaune perfekt dazu um eine etwas ungewöhnliche Bläsersection zu gestalten. Als Rückgrat der Band sind Michael Mischl (D’Cuba Son) am Schlagzeug, Bass Urgestein aus der Pfalz Johannes Schaedlich und Jazz Chorleiter, Jazz-Piano-Lehrer und Komponist Wolfgang Klockewitz an den Tasten. Zusammen mit dem Deutschlandweit bekanntem Jazz Saxophonisten Peter Lehel hat das „CT Project“ auch im 2017 auf dem Karlsruher Jazz Club Festival eine musikalische Reise durch die Jazz-Geschichte veranstaltet. Diesmal wird die Band in der ursprünglichen Quintett Besetzung unter freiem Himmel Jazz Bühne zum swingen bringen. Ein Spektakel welches man sich keines Wegs entgehen lassen sollte!

Details

Datum:
23. August
Zeit:
20:00 - 22:00
Eintritt:
€10
Kategorie:

Veranstaltungsort

TOUJOURS KULTUR
Alter Schlachthof 19, 76131 Karlsruhe, Deutschland,

Veranstalter

Jazzclub Karlsruhe
E-Mail:
info@jazzclub.de
Veranstalter-Website anzeigen