Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Virtual Virtuelle Veranstaltung
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

LIVE-STREAM – FOCUSYEAR BAND 21, COACHED BY MALCOLM BRAFF

05.12.2020, 19:30

Virtual Virtuelle Veranstaltung

HOCHSCHULE FÜR MUSIK, JAZZ

streaming link Facebook
streaming link vimeo

Tatiana Nova (voc), Joshua Schofield (as), Gianni Gagliardi (ts), Yakiv Tsvi-etinskyi (tp), Sebastián Greschuk (vtb), Lorenzo Vitolo (p), Ethan Cohn (b), Áron Tálas (dr)

Malcolm Braff, 1970 in Rio de Janeiro geboren, wuchs zuerst auf Capo Verde und im Senegal auf, erhielt schon sechsjährig Klavierunterricht und kam 1982 in die Schweiz. Er studierte Hebräisch, Musikwissen-schaften und Philosophie, bevor ihn der Jazz ganz hatte. 1999 erschien das erste von zwei Alben auf Blue Note.

Besonders schön kam Braffs aussergewöhnliches Piano-spiel im Trio mit Bänz Oester und Samuel Rohrer zur Geltung, das mit traumwandlerischem Interplay auf höchstem Niveau begeisterte und auf mehreren Alben dokumentiert ist. 2015 erhielt er den Schweizer Mu-sikpreis. Er spielt in Sarah Chaksads Septett “Song-lines” und ist in unterschiedlichen Konstellationen auf über 20 Platten zu hören.
Zuletzt erschien kürzlich auf dem Label “Schweizer Fonogramm” der Dirigentin Graziella Contratto “Die Wasserfallfinsternis von Badgastein – ein Hydrotesta-ment”: Ein höchst bemerkenswertes Wort-Musik-Projekt, bei dem sich der rezitierende Schauspieler Thomas Sarbacher und der improvisierende Pianist so behutsam wie effektiv dem fulminanten, 1985 mit dem Klagenfur-ter Ingeborg-Bachmann-Preis gekrönten Text Hermann Burgers annähern. Zur Jury gehörten u.a. Klara Ober-müller, Marcel Reich-Ranitzki und Peter Härtling.

Details

Datum:
05.12.2020
Zeit:
19:30 - 21:00
Kategorie:
Anschauen

Veranstaltungsort

Musik-Akademie Basel
Leonhardsstrasse 6, 4009 Basel, Schweiz, Google Karte anzeigen

Weitere Angaben

Copyright Foto
https://www.jazzcampus.com/de/events/club.html