Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Virtuelle Veranstaltung
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Livestream aus dem LOFT: “in memoriam Lee Konitz”

14. April, 21:00

Virtuelle Veranstaltung

►►►Virtual ticket:
https://www.paypal.me/fgratkowski​

►► Sie sehen diesen livestream kostenlos über Youtube, wir freuen uns natürlich sehr, wenn Sie Frank & Simon mit einem “virtuellen Ticket” unterstützen

► via PayPal:
https://www.paypal.me/fgratkowski​

► oder per Überweisung:
Konto-Inhaber: FRANK GRATKOWSKI
GLS BANK
IBAN: DE35 4306 0967 1175 0675 00
BIC: GENODEM1GLS

Live aus dem LOFT (english version: see below)
Mittwoch, 14. April 2021

Stream-Beginn: 20.45 Uhr CEST
Konzert-Beginn: 21.00 Uhr CEST

Frank Gratkowski – Saxophon
Simon Seidl – Piano

Am 15. April 2020 erlag mit Lee Konitz der “wohl einflussreichste Altsaxophonist nach Bebop-Ikone Charlie Parker” (David R. Adler) in New York City im Alter von 92 Jahren der durch das SARS-CoV-2 Virus verursachten Krankheit COVID-19.
Im Gedenken an den Großmeister, der viele Jahre in Köln gelebt, und das LOFT häufig als Gast (aber nie als auftretender Musiker) besucht hatte, trafen am 28. April 2020 der Saxophonist Frank Gratkowski und der Pianist Simon Seidl im LOFT für eine musikalische Andacht aufeinander.

Der Todestag von Lee Konitz jährt sich nun zum ersten Mal – am Vorabend treffen sich Frank und Simon erneut im LOFT. Dieses Mal werden sie vorwiegend Kompositionen von Konitz selbst spielen um an den beispiellosen und singulären Saxophonisten zu erinnern.

http://gratkowski.com/​

Ton: Stefan Deistler (http://www.deistler-sounds.de​​)
Produktion: Dr. Urs Benedikt Müller & Hans Martin Müller
Dank an: Mischa Salevic, Kulturamt Köln & Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen

_______________

►►You can watch this livestream for free on YouTube, we are of course very happy if you support Frank & Simon with a “virtual ticket”:

► via PayPal:
https://www.paypal.me/fgratkowski​

► or via bank transfer
account holder: FRANK GRATKOWSKI
GLS BANK
IBAN: DE35 4306 0967 1175 0675 00
BIC: GENODEM1GLS

Live from the LOFT
Wednesday, 14th of April 2021

stream starts : 8.45 pm CEST
concert starts: 9.00 pm CEST

Frank Gratkowski – saxophone
Simon Seidl – piano

On April 15, 2020, Lee Konitz, “arguably the most influential alto saxophone soloist after bebop progenitor Charlie Parker” (David R. Adler), succumbed in New York City at the age of 92 to COVID-19, the disease caused by the SARS-CoV-2 virus.
In memory of the grandmaster, who lived in Cologne for many years, and had frequently visited Lthe OFT as a guest (but never as a performing musician), saxophonist Frank Gratkowski and pianist Simon Seidl joined forces at the LOFT on April 28, 2020 for a musical devotional.

On the eve of the first anniversary of Lee Konitz’s death, Frank and Simon will meet again at the LOFT. This time they will play mainly compositions by Konitz himself to commemorate the unparalleled and singular saxophonist.

http://gratkowski.com/​

Sound: Stefan Deistler (http://www.deistler-sounds.de​​ )
Production: Dr. Urs Benedikt Müller & Hans Martin Müller
Thanks to: Mischa Salevic, Kulturamt Köln & Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen

Details

Datum:
14. April
Zeit:
21:00 - 22:00
Kategorie:
Veranstaltungs-Website anzeigen
Anschauen

Veranstaltungsort

LOFT Köln
Wissmannstr. 30, 50823 Köln, Deutschland, Google Karte anzeigen
Telefon:
(+49) 221 – 67 77 09 95
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

2ndFLOOR e.V. Köln
E-Mail:
info(at)loftkoeln.de
Veranstalter-Website anzeigen

Weitere Angaben

Copyright Foto
S. Seidl © Peter Tümmers ; F: Gratkowski © Michael Hoeffner
AGB
Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.