Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Virtuelle Virtuelle Veranstaltung
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Livestream aus dem LOFT: Pablo Held meets … Vol. 20 (Q & A)

08. März, 20:30

Virtuelle Virtuelle Veranstaltung

►Sie sehen diesen livestream kostenlos über Youtube oder Facebook, wir freuen uns natürlich sehr, wenn Sie Pablo & sein Mit-Musiker*innen mit einem “virtuellen Ticket” unterstützen:

►PayPal:
https://www.paypal.me/pabloheld

►für Bank-Überweisungen erfragen Sie bitte die Bank-Details (IBAN) direkt per eMail an:
info@pabloheld.com

english version: see below

stream-Beginn: 20.15 Uhr CET
Konzertbeginn: 20.30 Uhr CET

direkt zum livestream:

YouTube (1080): https://youtu.be/G8rJmep3kis

Facebook (720): https://fb.me/e/hjCxAcnoM

Spontan wünscht man sich dieses Quintett als Working Band, die über viele Jahre zusammenspielt: Platten, Konzerte, Tourneen, weltweit, in den besten Clubs der Welt – doch dann macht es „Plopp“, und der schöne Traum zerplatzt an den realen Möglichkeiten. Eines aber bleibt: die Vorfreude auf einen ganz besonderen, einmaligen Quintett-Auftritt.
Eingeladen hat Pablo Held die Trompeterin und Flügelhornistin Heidi Bayer, deren warmes, obertonreiches Spiel sich perfekt mit Matthew Halpin ergänzt – wobei der Saxofonist diesmal ausschließlich auf der Flöte zu hören ist, die er schon mehrfach für betörende, sphärische Stimmungsszenarien nutzte. In ihren Exkursen können sich die beiden auf die Rhythmusdichte des virtuosen Schlagzeugers Leif Berger und des Bassisten Doug Weiss verlassen – mit Weiss hat Pablo Held einen der spannendsten Vertreter der New Yorker Jazzszene (über Berlin) nach Köln gelockt. In der Summe präsentiert sich ein tatsächlich einmaliges Quintett, ein handgefertigtes Unikat der Jazz-Kunst.

https://pabloheld.com

zum LOFT-YouTube-Kanal:
https://www.youtube.com/channel/UCL9JJjOaCvavNdK5wW3_S-A

Pablo Held meets – gefördert von:
Musikfonds – Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien
Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen
NICA artist development by Stadtgarten
2ndFLOOR e.V.

____

Ton: Christian Heck
Produktion: Dr. Urs Benedikt Müller & Hans Martin Müller
Dank an: Mischa Salevic, Kulturamt Köln & Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen

______________

English version:

stream starts : 8.15 pm CET
concert starts: 8.30 pm CET

take me directly to the livestream:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

►You can watch this livestream for free on YouTube, we are of course very happy if you pay the musicians an „entry“ to this concert, via

►via PayPal:
https://www.paypal.me/pabloheld

►for bank transfer, please ask for details via email:
info@pabloheld.com

take me directly to the livestream:

YouTube (1080): https://youtu.be/G8rJmep3kis

Facebook (720): https://fb.me/e/hjCxAcnoM

At first glance, one wishes this quintet as a working band, playing together for many years: Records, concerts, tours, worldwide, in the best clubs in the world – but then it goes “plop”, and the beautiful dream bursts . But one thing remains: the anticipation of a very special, unique quintet performance.
Pablo Held has invited trumpeter and flugelhornist Heidi Bayer, whose warm, overtone-rich playing complements Matthew Halpin perfectly – although this time the saxophonist can be heard exclusively on the flute, which he has used on several occasions for beguiling, spherical atmospheric scenarios. In their excursions, the two can rely on the rhythm density of virtuoso drummer Leif Berger and bassist Doug Weiss – with Weiss, Pablo Held has lured one of the most exciting representatives of the New York jazz scene (via Berlin) to Cologne. In sum, a truly unique quintet presents itself, a handcrafted one-of-a-kind piece of jazz art.
https://pabloheld.com

to the LOFT-YouTube channel:
https://www.youtube.com/channel/UCL9JJjOaCvavNdK5wW3_S-A

Sound: Christian Heck
Production: Dr. Urs Benedikt Müller & Hans Martin Müller
Thanks to: Mischa Salevic, Kulturamt Köln & Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen

Veranstaltungsort

LOFT Köln
Wissmannstr. 30, 50823 Köln, Deutschland, Google Karte anzeigen
Telefon:
(+49) 221 – 67 77 09 95
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

2ndFLOOR e.V. Köln
E-Mail:
info(at)loftkoeln.de
Veranstalter-Website anzeigen

Weitere Angaben

Copyright Foto
© Nadine Heller Menzel
AGB
Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.