Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Hybrid Hybrid Veranstaltung
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

MATTHIAS SCHRIEFL’S MULTIORCHESTER

06. Oktober, 20:30

Hybrid Hybrid Veranstaltung
€14 – €28

‘JAZZ, JAM & BEETHOVEN’

Es gibt Musik-Kundige, die Johann Sebastian Bach und Ludwig van Beethoven für die ersten Jazzer halten, weil diese Komponisten so frei dachten, so innovativ waren und ihre Fantasie niemals durch althergebrachte Prinzipien und Regeln blockieren wollten. Der Frage, ob – wenn er denn die Wahl gehabt hätte – aus Beethoven ein Kollege von Charlie Parker oder John Coltrane hätte werden können, geht der Allgäuer Matthias Schriefl nach. Überliefert ist ja immerhin, dass der große Bonner Tonschöpfer trefflich zu improvisieren im Stande gewesen sein soll. Mit den sieben Multiinstrumentalisten seines Multiorchesters spürt Matthias Schriefl nun Parallelen zwischen dem Jazz und des Revoluzzers Früh-Werk auf, zieht ästhetische, harmonische Vergleiche, sucht nach Ähnlichkeiten in der Formsprache, klaubt die Überraschungsmomente aus Beethovens Opus heraus. Wie immer dosiert der mit reichlich Schalk im Genmaterial ausgestattete Matthias Schriefl in seinen originellen Arrangements den Humor nicht zu knapp – bei aller ernsthaften Auseinandersetzung mit dem genialen Tonsetzer. Er bringt dem guten Ludwig van in kreiselnden Motiven und dazu erdachten Begleitrhythmen gar das Grooven bei.

Matthias Schriefl, tp, flh, horn, euph, tuba, alph, voice
Johannes Bär, tp, flh, trb, euph, tuba, sousa, alph, voice
Peter Heidl, fl, picc, ts, as, cl
Florian Trübsbach, as, fl, cl, picc, schwegel, oboe, viola, zither, voice
Gregor Bürger, fag, bars, ts, cl, bcl
Sebastian Merk, git, drums, keys, synths
Alex Morsey, bass, tuba, sousa, voice

Konzertbesuch vor Ort:
Ihre Ticketbestellung schicken Sie bitte per E-Mail an info@unterfahrt.de

Wir müssen für die Kontaktnachverfolgung die Daten aller Besucher:innen erfassen. Bitte teilen Sie uns diese in Ihrer Ticketbestellung mit. Die Bezahlung erfolgt per Lastschrift, wir möchten Bargeld vermeiden und nehmen den Bankeinzug gerne für Sie vor, benötigen dafür aber Ihre IBAN.
Es gilt die 3G-Regel.

Unterfahrt@home:
Für alle die nicht vor Ort dabei sein können streamen wir dieses Konzert auch live.

YouTube-Kanal Unterfahrt: Kanal Jazzclub Unterfahrt
Facebook-Seite Jazzclub Unterfahrt

Alle Zuschauer:innen können das Livestream-Konzert mit Spenden unterstützen. Diese Spenden ermöglichen uns, den Künstlerlnnen auch in diesen Zeiten gute Gagen zahlen zu können. (PayPal)

Alternativ zu PayPal ist eine Spende auch auf folgendes Konto möglich:
Förderkreis Jazz und Malerei München e.V.
IBAN: DE90 7015 0000 1001 5369 35
BIC: SSKMDEMMXXX
Stadtsparkasse München

Details

Datum:
06. Oktober
Zeit:
20:30 - 22:30
Eintritt:
€14 – €28
Kategorie:
https://www.unterfahrt.de/programm-detail.php?dateID=7537
Anschauen

Veranstaltungsort

Jazzclub Unterfahrt
Einsteinstraße 42, 81675 München, Deutschland,
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Weitere Angaben

Copyright Foto
Dr. Sabine Trochim