Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Max Petersen Trio

23. September, 20:15

Eintritt frei - Kollekte

Das neu besetzte Trio des deutsch-australischen und in Kreuzlingen aufgewachsenen Pianisten Max Petersen spielt Musik mit unerwarteten Wendungen, geladenen Rhythmen und impressionistisch anmutenden Melodien. Erfahrung, Mut und Vertrauen geben dieser Band Brillanz und musikalische Reife. Die Kompositionen des Pianisten liefern der Formation Raum für freies Spiel und Interpretation. So schweifen sie von Jazz, Swing und afroamerikanischer Musik über klassische Musik des 20. Jahrhunderts bis zur Melancholie der deutschen Romantik.

Der breite musikalische Horizont der drei Musiker macht diesen Exkurs erst möglich: Max Petersen, Grenzgänger zwischen seinem aktuellen Wohnort Winterthur und der Jazzmetropole New York, setzte sich auch intensiv mit klassischer Musik auseinander. Kolja Legde, gefragter Bassist der Schweizer- und süddeutschen Szene studierte in Berlin am renommierten Hanns-Eisler-Institut. Fabian Arends, einer der gefragtesten Schlagzeuger der deutschen Jazzszene, wurde 2018 für einen Echo-Jazzpreis nominiert und konzertierte unter anderem mit Lee Konitz, Pablo Held und Nils Wogram.

Das Trio war nominiert für den ZKB Jazzpreis 2020 und Max Petersen amtet als Artist in residence beim Jazzherbst Konstanz 2021.

Max Petersen (p, comp), Kolja Legde (db), Fabian Arends (dr)

 

Details

Datum:
23. September
Zeit:
20:15 - 22:00
Eintritt:
Eintritt frei - Kollekte
Kategorie:
https://www.esse-musicbar.ch/programm/esse-konzerte/1425-max-petersen-trio?date=2021-09-23-20-15

Veranstaltungsort

ESSE Musicbar Winterthur
Zeughausstrasse 52, 8400 Winterthur, Schweiz, Google Karte anzeigen
Telefon:
052 202 57 46
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

Esse Musicbar
Telefon:
004152 202 57 46
Veranstalter-Website anzeigen

Weitere Angaben

Copyright Foto
Max Petersen