Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

OKAPI Moderner Krautjazz

17.09.2016, 20:00

18€
QL

Dirk Häfner Gitarre
Hanno Stick Schlagzeug
Markus Deuber Fender Rhodes/Bass

Samstag, 17. September 2016, 20 Uhr
Eintritt 18 €
Die brandneue Band um Gitarrist Dirk Häfner (ehemals TANN) steht für erdigen Rock-Jazz mit knurrigen Gitarren, trockenen Bässen und zackigen Grooves. Sperriges Melodiegeäst wechselt mit fein verzweigten Rhythmen, melodische Riffs verwandeln sich in verschlungene Improvisationen oder psychedelische Klanglandschaften.
All das mit einem gewissen Hang zu Überraschungen und dem nötigen Quantum Selbstironie.
Die Kompositionen, die zumeist aus der Feder von Dirk Häfner stammen, bestechen durch ihren musikalischen Einfallsreichtum, den erfrischenden Umgang mit Sounds, Songstrukturen und Arrangementideen. Mit fast beiläufiger Lässigkeit agiert die Band auf der Bühne, ohne dabei das Publikum aus den Augen zu verlieren. Nicht selten überraschen sie mit ihrem augenzwinkernden Humor und erinnern daran, dass ein Jazzkonzert keine bierernste Veranstaltung sein muss, sondern vor allem Spaß machen soll.
Mehr als 500 Konzerte führten die einzelnen Musiker in den vergangenen Jahren in die verschiedensten Clubs und auf Festivals im In und Ausland.

www.dirk-Häfner.de

Dirk Häfner Gitarre
Hanno Stick Schlagzeug
Markus Deuber Fender Rhodes/Bass

Die brandneue Band um Gitarrist Dirk Häfner (ehemals TANN) steht für erdigen Rock-Jazz mit knurrigen Gitarren, trockenen Bässen und zackigen Grooves. Sperriges Melodiegeäst wechselt mit fein verzweigten Rhythmen, melodische Riffs verwandeln sich in verschlungene Improvisationen oder psychedelische Klanglandschaften.
All das mit einem gewissen Hang zu Überraschungen und dem nötigen Quantum Selbstironie.
Die Kompositionen, die zumeist aus der Feder von Dirk Häfner stammen, bestechen durch ihren musikalischen Einfallsreichtum, den erfrischenden Umgang mit Sounds, Songstrukturen und Arrangementideen. Mit fast beiläufiger Lässigkeit agiert die Band auf der Bühne, ohne dabei das Publikum aus den Augen zu verlieren. Nicht selten überraschen sie mit ihrem augenzwinkernden Humor und erinnern daran, dass ein Jazzkonzert keine bierernste Veranstaltung sein muss, sondern vor allem Spaß machen soll.
Mehr als 500 Konzerte führten die einzelnen Musiker in den vergangenen Jahren in die verschiedensten Clubs und auf Festivals im In und Ausland.

Details

Datum:
17.09.2016
Zeit:
20:00 - 22:30
Eintritt:
18€
Veranstaltungskategorie:
Website:
http://zoglau3.com/

Veranstalter

Emmerich Hörmann
Telefon:
08572 / 96 31 22
E-Mail:
zoglau3@gmail.com
Website:
www.zoglau3.com

Veranstaltungsort

Zoglau 3 Raum für Musik
Zoglau 3, 84367 Taubenbach / Reut, Bayern, Deutschland + Google Karte anzeigen
Telefon:
08572 96 31 22
Website:
www.zoglau3.com