Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Paul Amrod – Die Geschichte des Solo-Jazzklaviers

07. Juni, 20:00

€10 - €12
QL

Dieses Konzert beleuchtet die unterschiedlichen Stilrichtungen des Jazz von den Ursprüngen bis hin in die Moderne. Beginnend bei Ragtime, Blues und Swing, nimmt Amrod seine Zuhörer mit auf eine historische Reise bis BeBop und Cool Jazz. Weiter geht die Jazzreise dann in die Moderne über Funk, Fusion, Hardbop bishin zu World Jazz. Paul Amrod erzählt über die Lebensläufe seiner ausgewählten Pianisten und spielt Beispiele ihrer Musik am Klavier. Es erwartet uns ein abwechslungsreicher Abend mit Erzählungen und noch mehr anspruchsvoller Musik.

Angeboten wird Ragtime von Scott Joplin bis Eubie Blake. New Yorker Swing von Duke Ellington und Thomas “Fats” Waller. Be Bop von Thelonius Monk und Bud Powell. Cool Jazz von Ahmad Jamal und Bill Evans. Funk-Jazz und Fusion Joe Zawinul und Herbie Hancock. Hard Bop von McCoy Tyner.

Details

Datum:
07. Juni
Zeit:
20:00 - 22:00
Eintritt:
€10 - €12
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kunst- und Kulturzentrum K9
Hieronymusgasse 3, 78462 Konstanz, Baden-Württemberg, Deutschland + Google Karte
Telefon:
07531 16713
Website:
http://www.k9-kulturzentrum.de

Weitere Angaben

Copyright Foto
Paul Amrod
Erleben Sie die großartigsten Jazz Abende!

Erleben Sie die großartigsten Jazz Abende!

Wir informieren Sie kostenlos wöchentlich über die besten Live-Acts.

Melden Sie sich jetzt bei unserem Newsletter an!


Sie wurden erfolgreich aufgenommen!

Pin It on Pinterest

Share This