Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Reto Annelers Stille Post

17. September, 20:15

Eintritt frei - Kollekte

Das neue Projekt des Saxofonisten Reto Anneler vereint vier starke, eigenständige und unverwechselbare Charaktere der Schweizer Musikszene. Das Kinderspiel Stille Post (auch bekannt als Flüsterpost oder Telefonspiel) beschreibt sinnbildlich den Umgang der Band mit musikalischen Informationen.

Mit der Jazztradition verwurzelt und beeinflusst von der Musik unserer Zeit treten die vier in einen Dialog, mal zitierend, mal verfremdend, aber immer geführt von den Spielregeln der Komposition.

Reto Anneler lebt in Aarau und studierte Jazz an den Musikhochschulen Luzern und Amsterdam bei Nat Su, John Voirol, Tineke Postma, Kurt Rosenwinkel. Als gefragter Sideman und Spezialist für Woodwinds aller Art ist er Mitglied in unterschiedlichsten Projekten im In- und Ausland. Nebst Aufnahmen und Konzerten mit seinem eigenen Quartett spielt er u.a. Lead-Alto im Zürich Jazz Orchestra, Keller’s <10>, Sinatra Tribute Band, Neele & the Sound Voyage und dem Peter Eigenmann/Ken Cervenka Nonet. Reto Anneler erhielt 2003 das Erasmus-Stipendium in Amsterdam, vertrat die Musikhochschule Luzern 2005 am internationalen Jazzmeeting IASJ in Krakau und war 2010 „Pro Argovia Artist“.

Reto Anneler (s, comp), Christoph Grab (s), Lukas Traxel (db), Claudio Strüby (dr)

www.anneler.ch

Details

Datum:
17. September
Zeit:
20:15 - 22:00
Eintritt:
Eintritt frei - Kollekte
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Esse Musicbar
Telefon:
004152 202 57 46
Website:
http://www.esse-musicbar.ch

Veranstaltungsort

ESSE Musicbar Winterthur
Zeughausstrasse 52, 8400 Winterthur, Schweiz + Google Karte anzeigen
Telefon:
052 202 57 46
Website:
www.esse-musicbar.ch