Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

TINY JAZZFESTIVAL – ROOT AREA

15. August, 20:00


// Christoph Grab – Tenorsaxophon
// Nicole Johänntgen – Altsaxophon
// Marcel Thomi – Hammond
// Elmar Frey – Drums

Der Saxophonist Christoph Grab gelte als einer der ganz Grossen in der Schweiz, schreibt die Basler Zeitung. In seinem Spiel vereine er die Dynamik und Expressivität des Blues mit der Ver-spieltheit und Komplexität des Jazz. In seinem Projekt Root Area kommen ihm diese bodenstän-digen Qualitäten sehr zupass, denn darin gehe es um den Jazz als soziale, nachbarschaftsver-bindende Kunstform, was besonders beim Soul Jazz zum Tragen komme, so Grab. Mit ihren Wundertüten-Sounds und fröhlich blubbernden Bassläufen ist die Hammond-Orgel aus dem Soul Jazz nicht wegzudenken. Mit Root Area präsentiert der Saxophonist daher seine gleichermassen zeitgemässe und zeitlose Variante von Soul Jazz inklusive Hammond-Power. Den Kern von Root Area bilden Grab, der Hammond-Spezialisten Marcel Thomi und der Schlagzeuger Elmar Frey, verstärkt durch die Unterstützung der exquisiten Altsaxophonistin Nicole Johänntgen.

Details

Datum:
15. August
Zeit:
20:00 - 22:00
Kategorie:
Veranstaltungs-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Kulturzelt Karlsruhe
Günther-Klotz-Anlage, 76135 Karlsruhe, Deutschland, Google Karte anzeigen

Veranstalter

Jazzclub Karlsruhe
E-Mail:
info@jazzclub.de
Veranstalter-Website anzeigen

Weitere Angaben

Copyright Foto
Christoph Grab