Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Tribe

18. September, 20:00

€16

Der Kölner Trompeter John-Dennis Renken stellt beim Jazz-Club Villingen sein neues Quintett vor. Renken war vor zwei Jahren „Improviser in Residence“ in Moers und durfte sich zum Moerser Jazzfestival eine eigene Band zusammenstellen. Dazu erweiterte er sein Trio Zodiac, mit dem er auch schon in Villingen zu Gast war, um zwei Positionen zum Quintett. Neben der Saxofonistin Angelika Niescier kam noch der Kölner Posaunist Klaus Heidenrich. So verfügt Tribe also über einen dreiköpfigen Bläsersatz, der von Andreas Wahl an der E-Gitarre und Schlagzeuger Bernd Oeszevim begleitet wird. Dass Tribe über das letztjährige Moerser Festival hinaus bestehen geblieben ist, hat einen einfachen Grund. Die Zusammenarbeit der fünf Musiker hat offenbar gut funktioniert. Man darf also auch hier gespannt sein, wie Renken mit seiner Nähe zum Jazzrock, Niescier mit ihrer Fähigkeit zu freien Ausflügen und Heidenreich mit seiner Verwurzelung im Modern Jazz zusammenklingen. Wahl mit seiner rockigen bis psychedelischen Gitarre und Oeszevim mit seinen federnden Grooves werden ihnen jedenfalls einen kurvigen Kurs zwischen Electric Jazz und Bebop Fusion abstecken, durch den sie hindurch improvisieren können.

Details

Datum:
18. September
Zeit:
20:00 - 22:00
Eintritt:
€16
Kategorie:
Veranstaltungs-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Jazzkeller Villingen
Webergasse, 78050 Villingen-Schwenningen, Deutschland, Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

Jazzclub Villingen

Weitere Angaben

Copyright Foto
John-Dennis Renken