Auf Schloss Montfort, Langenargen – 25. Mai 2017, 20:30 Uhr

Eine junge Sängerin und Komponistin, die mit ihrer weichen und ausdrucksstarken Stimme den Hörer in Welten voller Rhythmus, Lyrik und Schwung entführt…

Umrahmt von Bass, Drums, Piano und Posaune ihres außergewöhnlich und hochkarätig besetzten Quintetts verdeutlicht sich auf überzeugende Weise die musikalische Persönlichkeit der Bandleaderin Neele Pfleiderer. Mit ihren Kompositionen und Arrangements erschafft die junge Vokalistin ein weites, klanggeladenes und harmonisches Universum… Die ausgebildete Jazzsängerin geht dabei ihre eigenen Wege und verbindet sphärische Elemente mit musikalischer Vielfalt.

Gemeinsam entwickeln die fünf Musiker Neeles Kompositionen zu einem stimmigen Sound und erschaffen eine Welt, in der die Musik ihre Geschichten erzählt. Auf ihren musikalischen Reisen machen sie Halt in Argentinien, Südafrika oder Australien. Ein echter Hörgenuss für Jazzkenner und Laien gleichermaßen!

Neele Pfleiderer (D) – Gesang
Lou Lecaudey (F) – Posaune
Fabienne Ambuehl (CH) – Klavier
David Andres (D) – Kontrabass
Oliver Rehmann (D) – Schlagzeug

Mehr Infos auch unter http://montfort-jazzclub.de/
www.neelepfleiderer.com

Erleben Sie die großartigsten Jazz Abende!

Erleben Sie die großartigsten Jazz Abende!

Wir informieren Sie kostenlos wöchentlich über die besten Live-Acts.

Melden Sie sich jetzt bei unserem Newsletter an!


Sie wurden erfolgreich aufgenommen!

Pin It on Pinterest

Share This