Hoppla, diese Seite existiert leider nicht!

Scheinbar wurde sie verschoben, gelöscht oder die eingegebene URL ist nicht korrekt.
Vielleicht werden Sie auf unserer Seite trotzdem fündig?

Oder vielleicht finden Sie ein tolles Konzert?
Lädt Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Januar 2020

„3 Tage Jazz“ Saalfelden

17.01.2020, 19:00 - 19.01.2020
Saalfelden Leogang, Mittergasse 21 a , 5760 Saalfelden , Salzburg, Österreich+ Google Karte

3 Tage Jazz - unter diesem Namen fand 1978 das erste Jazzfestival Saalfelden statt. Ein kleines Festival mit zwölf Konzerten an drei Tagen, woraus sich bis heute ein Festival mit über 80 Konzerten an fünf Tagen entwickelt hat. Seit 2016 gibt es nun auch ein Festival im Winter, welches in Anlehnung an die Wurzeln des Jazzfestival denselben Namen trägt: "3 Tage Jazz". Im Kunsthaus Nexus trifft Saxophon-Ikone Ken Vandermark aus Chicago auf das Quartett des ungarischen Saxophonisten István Grencsó. Kaum…

Mehr erfahren »

Ignaz Netzer

18. Januar, 19:30
s’Bäumle, Graf-Konrad-Str. 33, 89584 Ehingen-Berg, Baden-Württemberg, Deutschland+ Google Karte
€14

Ignaz Netzer, Blues-Gitarre, Solo „Ignaz Netzer hat wie nur wenige Europäer schon in frühen Jahren den Blues in sich aufgesogen wie ein Schwamm. Mit seiner rauhen „schwarzen“ Stimme und dem authentischen Gitarren- und Mundharmonika-Spiel interpretiert er den Blues unmittelbar, ergreifend, ehrlich. Er spielt nicht nur den Blues, er verströmt ihn förmlich, und kein Zuhörer kann sich diesem Fluidum entziehen“ Jazz Podium https://ignaznetzer.de/ Eintrittspreise 14 Euro regulär 10 Euro ermäßigt

Mehr erfahren »

AL JOVO & CESAR

18. Januar, 20:00
Kleinkunst Cafe zum fröhlichen Nix, Hirschgasse 1, 89143 Blaubeuren, Deutschland+ Google Karte
€12,00

Die süddeutsche Formation „AL JOVO & CESAR“ mit den beiden Biberacher Brüdern Jochen Vogel (Gitarre, Gesang, Digital-Drums), Alex Vogel (Bass, Gesang, Vibrandoneon) und dem aus Peru stammenden „Wahlschwaben“ Cesar Gamero spielt eine farbenfrohe und facettenreiche Mischung von Latin, Jazz, Pop, Soul, Funk, Acid, über Fusion bis World-Music. Die Eigenkompositionen umfassen Themen aus dem Leben und der Gedankenwelt der Vogel-Brüder. So zum Beispiel ein Samba zu Ehren eines süssen hoppelnden Kaninchens, ein Rumba mit dem Titel „che bella vita“ frönt einem…

Mehr erfahren »

Output Festival ZHdK

18. Januar, 20:30
Mehrspur Musikklub Toni-Areal, Förrlibuckstrasse 109, 8005 Zürich, Zürich, Schweiz+ Google Karte
Eintritt frei

NU JAZZ & HIP HOP NU JAZZ & HIP HOP Jazz & Pop Output ZHdK: This Festival Moves for Free. 10 Nächte – 30 Bands – 1 Musikklub Früher beeinflusste der Jazz den Hip Hop, heute ist es auch gerne mal umgekehrt. Im Mehrspur gibt’s heute Beides! Programm 20:30 BEN WENDEL – SEASONS BAND Derzeit wohl der angesagteste Modern Jazz aus New York: knackig groovend, frisch, rhythmisch packend und eingängig. Ben Wendel’s Seasons Stücke (Jahreszeiten), welche im Jahr 2015 von Januar…

Mehr erfahren »

Mareike Wiening Quintett

18. Januar, 21:00
Jazzkeller Villingen, Webergasse, 78050 Villingen-Schwenningen, Deutschland+ Google Karte

Deutschland, Norwegen, Dänemark und die USA: So lauten der Schlagzeugerin Mareike Wienings persönliche und musikalische Stationen. Diese Vielfalt beeinflusst nicht nur ihre Kompositionen, sondern auch ihr als elegant-virtuos bezeichnetes Spiel. Erlebnisse und Eindrücke werden ebenso verarbeitet wie schlichte Ideen und kreative Rhythmen. Im Vordergrund steht dabei immer ein melodisches Gerüst, das die herausragenden musikalischen Persönlichkeiten ihrer Band auf verschiedene Arten in Szene setzt. Dadurch ergibt sich ein buntes Programm "mit einer modulierenden harmonischen Sprache und einem vorwärtstreibenden Groove. Die Musik…

Mehr erfahren »

Blue Birds of Paradise – Neujahrs-Dixie-Matinee

19. Januar, 11:00
Landratsamt Konstanz, Benediktinerplatz 1, 78467 Konstanz+ Google Karte
€17

Am 19.Januar 2020 findet um 11.00 Uhr im großen Sitzungssaal des Landratsamts Konstanz Benediktinerplatz 1 die Neujahrs-Dixie-Matinee der Blue Birds of Paradise Dixieland Jazzband statt. Im 34. Jahr ihres Bestehens wollen die Blue Birds mit ihren Fans auf ein jazziges 2020 mit einem perlenden Hot Jazz Konzert anstoßen. Die Blue Birds of Paradise spielen in ihrer Originalbesetzung mit Karlheinz Martin Posaune, Markus Hächler Trompete, Jerry Gabriel Klarinette, Hermann Bruderhofer Banjo, Hansjörg Schaltenbrand Bass und Hansi Müller Schlagzeug. Karten gibt es…

Mehr erfahren »

“Swinging Busch” Huub Dutch Duo spielt “Max und Moritz” – Studiobühne – Raum für Kultur –

19. Januar, 17:00
Studiobühne – Raum für Kultur –, Fahrenbacherstr.22, 64658 Fürth /Odenwald, Hessen, Deutschland+ Google Karte
€17,00

"Swinging Busch" Huub Dutch Duo spielt "Max und Moritz" VV 15€ - AK 17€ Huub Dutch Duo spielt Max und Moritz - Eine fabelhafte Vertonung in sieben Streichen So haben Sie Wilhelm Buschs „Max und Moritz“ noch nie gehört. Genial vertont und mitreißend vorgetragen. Jeder Streich ist ein Erlebnis: überraschende Wendungen, einprägsame Melodien, effektvolle Stimm-Arrangements, fesselnde Trompetensoli und Groove! Groove! Groove! Huub Dutch und Chris Oettinger schleifen ihr Publikum durch viele musikalische Genres mit einem phantastischen Gespür für die erzählerischen…

Mehr erfahren »

Maciej Obara Quartet

19. Januar, 20:00
Pfleghof Langenau, Kirchgasse 9, 89129 Langenau, Deutschland+ Google Karte
€18 - €22

Gewinner des BMW Jazz Award 2019: Maciej Obara Quartet Maciej Obara, as – Dominik Wanja, p - Ole Morten Vågan, b - Gard Nilssen, dr. Er gilt als der neue Star unter Europas Saxofonisten und einer der wichtigsten europäischen Jazzmusiker seiner Generation, der 37-jährige polnische Altsaxofonist Maciej Obara. Sein Spiel ist ebenso technisch virtuos wie lyrisch und voller Leidenschaft. Die Jury des BMW Jazz Award war begeistert von der „enormen Amplitude der Emotion, der Dynamik und Ausdrucksmöglichkeiten, mit denen Maciej…

Mehr erfahren »

Standardtime No 30

19. Januar, 20:00
Bar – Stuttgart, Augustenstrasse 81, 70178 Stuttgart, Deutschland+ Google Karte

Branko präsentiert wieder Jazzstandards des letzten Jahrhunderts mit feinem Trio. Franz Berschel, p; Felix Schrack, dr; Branko Arnsek, b.

Mehr erfahren »

THE WORLD FAMOUS GLENN MILLER ORCHESTRA DIRECTED BY WIL SALDEN

21. Januar, 19:30
Stadttheater Gmunden, Theatergasse 7, 4810 Gmunden, Oberösterreich, Österreich+ Google Karte

Wenn das kein Grund zum Feiern ist: Seit 35 Jahren und insgesamt 5.000 Konzerten verzaubert das Glenn Miller Orchestra unter Leitung von Wil Salden, der im Juni 2020 seinen 70. Geburtstag feiert, das Publikum in ganz Europa. Das ist der Anlass für Wil Salden und seine Musiker auf große Jubiläumstour zu gehen, um die Menschen aller Altersstufen rund um den Globus zu begeistern. Der unverwechselbare, auffallend harmonische und zugleich elektrisierende Sound bringt das Lebensgefühl der 30/40er Jahre zurück und lässt…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren

Premium Veranstaltungen

Feb 06

16.münchenswingt

München
06. Februar, 20:00

Konzertkalender

« Januar 2020 » loading...
MDMDFSS
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
20
1
2
Sa 18

„3 Tage Jazz“ Saalfelden

Saalfelden
17.01.2020, 19:00 - 19.01.2020
Sa 18

Ignaz Netzer

Ehingen-Berg
18. Januar, 19:30
Sa 18

AL JOVO & CESAR

Blaubeuren
18. Januar, 20:00
Sa 18

Output Festival ZHdK

Zürich
18. Januar, 20:30
Sa 18

Mareike Wiening Quintett

Villingen-Schwenningen
18. Januar, 21:00

Infos über aktuelle Jazz Events?

Jetzt unseren wöchentlichen Newsletter abonnieren!

iPhone App

Ohne Umwege auch auf dem iPhone Jazz Veranstaltungen finden! Laden Sie die Treffpunkt Jazz App jetzt herunter!