Veranstaltung der Woche (08.-14. September 2014)

Veranstaltung der Woche (08.-14. September 2014)

Die Jazzlegende Rolf Kühn & Tri-O am 12.09. im Kulturzentrum GEMS (Singen)

Ein deutscher Jazzmusiker von Weltformat, das war und bleibt eine ganz rare Ausnahme. Der Klarinettist ROLF KÜHN gehört zu dieser Königsklasse. Und auch in anderer Hinsicht zählt er zu den „Ausnahmekünstlern“: Wie keinem anderen gelang es ihm, auf seinem Instrument einen Ton zu entwickeln, der in unterschiedlichen Stilbezirken völlig unverwechselbar bleibt – warm, rund und vollendet. Man darf das Spiel von Rolf Kühn mit „Reife“ beschreiben. Er hat die ganze Geschichte des Jazz assimiliert. Als einer der ersten deutschen Jazzmusiker fand er schon in den fünfziger Jahren im Ursprungsland des Jazz, in den USA, gebührende Anerkennung. Er war zusammen mit Benny Goodman zu hören, leitete zeitweilig sogar dessen Orchester, und entwickelte, inspiriert von Buddy DeFranco, einen gänzlich eigenen, modernen Ausdruck auf der Klarinette. Er hat mit der Crème de la Crème des Jazz gespielt und lässt sich auch heute noch beständig auf neue Spielabenteuer ein.

Hier geht es zu den Veranstaltungsdetails.

Veranstaltung der Woche (23.-29.12.2013)

Das Treffpunkt Jazz Team hat die Veranstaltung der Woche gewählt:

A Tribute to Nat King Cole – Barbara Bürkle & Swingin’ Woods

Das Stuttgarter Quartett ist tief im Swing verwurzelt und vermag es, dem Zuhörer ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern mit einer Mischung aus Witz, Wärme und Virtuosität.
Barbara Bürkle (Gesang), Lorenzo Petrocca (Gitarre), Thilo Wagner (Piano), Jens Loh (Bass)

Hier geht es zu den Veranstaltungs-Details!

Veranstaltung der Woche (16.-22.12.2013)

Das Treffpunkt Jazz Team hat die Veranstaltung der Woche gewählt:

Pee Wee Ellis & Friends: The Spirit of Christmas

Pee Wee Ellis

Alfred ’Pee Wee’ Ellis, Jahrgang 1941, zählt zu den schillerndsten Musikern des 20. Jahrhunderts – und seine Lust auf neue Ideen ist ungebrochen. Das ganze Jahr reist er rund um den Globus, um in den unterschiedlichsten Kontexten sein Können einzubringen. Bei dem aktuellen Projekt lässt der Spitzen-Saxofonist seine Vision einer Weihnachtsfeier Realität werden, die tief zu den Wurzeln des Jazz und Soul zurückgeht. Mit musikalischen Freunden aus aller Welt beschwört Pee Wee Ellis ’The Spirit of Christmas’: Blues, Gospel, New Orleans und Americana, von Louis Armstrong, Mahalia Jackson, Duke Ellington, Sam Cooke, Ray Charles, James Brown bis hin zu einigen der besten Weihnachts-Songs der amerikanischen Poptradition. Natürlich wird auch ’Stille Nacht’ ihren verdienten Platz in diesem ’Christmas Gumbo’ à la New Orleans finden.

Die Leidenschaft für verschiedene Musikstile hat Pee Wee Ellis seit Anbeginn seiner Karriere begleitet. Die Zusammenarbeit mit James Brown in den 60ern, später mit Van Morrison sowie die Reunion mit den Brown-Kollegen Maceo Parker und Fred Wesley als ’Roots Revisited’ schrieb Musikgeschichte. Und ohne seine Ideen hätte die schwarze Popmusik wohl einen anderen Weg eingeschlagen – Songs wie ’Cold Sweat’ oder ’The Chicken’ waren Meilensteine. Daher sollte sich das Publikum besser nicht allzu warm anziehen, wenn Pee Wee Ellis und sein exzellentes Ensemble loslegen: Sie werden die Saaltemperatur ordentlich in die Höhe treiben.

Line-up: Pee Wee Ellis, Tenorsaxofon | Dennis Rollins, Posaune | Gary Winters, Trompete | Tony Remy, Gitarre | Patrick Scales, Bass | Guido May, Schlagzeug | Jason Rebello, Piano/Keyboards | Lillian Boutté, Gesang | Peter Fessler, Gesang | Lisa Bassenge, Gesang

Hier geht es zu den Veranstaltungs-Details!

Veranstaltung der Woche (9.-15.12.2013)

Das Treffpunkt Jazz Team hat die Veranstaltung der Woche gewählt:

 

Three & more feat. Silvie Fazlija & Robin Mock

Groovender Mainstream und Latin
Bei dieser Besetzung steht im Vordergrund die Sängerin, die mit Ihrer mal frechen, mal sanften Stimme das Publikum bezaubert und Robin Mock der im Wechsel von Baryton-Saxofon und E-Bass sein können unter Beweis stellt. Den in der Hall bekannten Gitarristen Karl Koller können Sie auch am E-Bass mit seinem unbestechlichem Timing erleben.
Freuen Sie sich auf einen swingenden und spannenden Abend.

Hier geht es zu den Veranstaltungs-Details!

Veranstaltung der Woche

 

Das Treffpunkt Jazz Team wählt jeden Montag die Veranstaltung  der Woche.

Bewerben Sie sich jetzt!

Um mitzumachen, tragen Sie kostenlos Ihre Veranstaltung ein! Füllen Sie alle Angaben vollständig aus und laden Sie ein ansprechendes Foto hoch.

Wenn Sie gewählt werden, wird Ihre Veranstaltung für eine Woche auf der Startseite von Treffpunkt Jazz angezeigt. Gewinnen Sie dadurch viele Besucher für Ihre Veranstaltung bzw. Ihre Website!

Erleben Sie die großartigsten Jazz Abende!

Erleben Sie die großartigsten Jazz Abende!

Wir informieren Sie kostenlos wöchentlich über die besten Live-Acts.

Melden Sie sich jetzt bei unserem Newsletter an!


Sie wurden erfolgreich aufgenommen!

Pin It on Pinterest