Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Bärengarten Ravensburg

+ Google Karte anzeigen
Schützenstraße 21, 88212 Ravensburg, Deutschland

Mai 2017

Jazztime in Town – Intro I: Dexico

05.05.2017, 20:00
Bärengarten Ravensburg, Schützenstraße 21, 88212 Ravensburg, Deutschland
€8 – €12
QL

Dexico sind Senkrechtstarter, Gewinner des BR Heimatsound-Wettbewerbs 2014 (mit dem Song „Für 'n Zehner“) und des Deutschen Rock & Pop-Preises 2015 in der Hauptkategorie „Beste Pop Band“. Elf junge Musiker, die deutsche Texte in einen mächtigen, mitreißenden Sound packen. Ihr „Big Pop“ ist eine charakterstarke Mischung aus druckvoller Popmusik, sattem Bläsersound und charmanten, originellen Texten - die an Jan Delay oder Flo Mega erinnern. 2016 erschien ihre CD DEXICOPOLIS, ein lebendiger Kosmos voller Energie, Euphorie und Freiheit. Eintritt € 12/8…

Erfahren Sie mehr »

Februar 2018

AK Ambience (D)

16.02.2018, 20:00
Bärengarten Ravensburg, Schützenstraße 21, 88212 Ravensburg, Deutschland+ Google Karte anzeigen
€12 – €18
QL

Axel Kühn war schon öfter bei uns in Ravensburg, zuletzt mit seinem Trio als Support für Dhafer Yousef beim Trans4JAZZ-Festival 2016. Der gebürtige Tübinger hat bereits 2009 den Landesjazzpreis Baden-Württemberg gewonnen und gehört zu den besten Jazz-Bassisten weit und breit. Mit seinem neuen Projekt »AK Ambience« geht Kühn nun ganz neue Wege, ganz anders als bisher: Die Band groovt soulig und funky, die Sounds sind modern mit elektronischen Elementen und frischen Keyboard-Klängen. Und Kühn hat einen grandiosen Sänger dabei, der…

Erfahren Sie mehr »

Januar 2019

LASSE LINDGREN BIG CONSTELLATION (S/CRO)

19.01.2019, 20:00
Bärengarten Ravensburg, Schützenstraße 21, 88212 Ravensburg, Deutschland+ Google Karte anzeigen
€14 – €20
QL

Vor gut vier Jahren begeisterte der schwedische Weltklasse-Trompeter Lasse Lindgren und seine kroatische Big Band beim „Kulturstart Ravensburg“ im Schwörsaal mit fulminanten ABBA-Interpretationen. Schon damals kam der vielfache Wunsch aus dem Publikum, diese Big Band erneut einzuladen. Nun hat es endlich geklappt! Lasse Lindgren arbeitet immer noch mit dieser Big Band, kein Wunder: die Trompeten schmettern, die Saxophone flattern und die Posaunen knattern, das alles über einer präzisen Rhythm Section – so muss eine moderne Big Band klingen! Selbstverständlich verzückt…

Erfahren Sie mehr »

Mai 2019

Karl Frierson & THE SOULATTE BAND (USA/DE/A/CH/UK)

10.05.2019, 20:00
Bärengarten Ravensburg, Schützenstraße 21, 88212 Ravensburg, Deutschland+ Google Karte anzeigen
€8 – €12
QL

JAZZTIME IN TOWN - INTRO 1 »Mehr Show, mehr Power und mehr Soul geht nicht«, schrieb die Schwäbische Zeitung, als Karl Frierson 2017 ein seltenes Konzert in seiner Wahlheimat Lindau gab. Der vielseitige Sänger reißt weltweit die Musikliebhaber vom Hocker, in der Ukraine und Russland ist er ein regelrechter Popstar – in erster Linie wegen der Weltklasse-Formation »DePhazz«, die er 1997 mit dem Produzenten Pit Baumgärtner gründete und die auch heute noch weltweit aktiv ist. Sein Debut-Soloalbum »Soulprint« von 2006…

Erfahren Sie mehr »

November 2019

REBEKKA BAKKEN / Landes-Jazz-Festival 2019 in Ravensburg

08.11.2019, 20:00
Bärengarten Ravensburg, Schützenstraße 21, 88212 Ravensburg, Deutschland+ Google Karte anzeigen
€30 – €38

Ihre Stimme ist unverkennbar, mit einem einzigen Ton sorgt sie selbst beim härtesten Metal-Fan für langanhaltende Gänsehaut: Rebekka Bakken hat inzwischen die ganze Welt erobert. Mit stilsicheren Alben, die sich vom Jazz in Richtung Singer-Songwriter bewegen, die Tom Waits-Songs in neuem, schummrigen Glanz erstrahlen lassen und die ihren eigenen kompositorischen Fähigkeiten immer mehr Raum geben. »Sobald es einen Text gibt, geht es nur um ihn. Wir sind nur die Mädchen vom Lieferservice« diktierte sie einst Joachim-Ernst Berendt in sein »Jazzbuch«…

Erfahren Sie mehr »

KIMBEROSE (F) / Landes-Jazz-Festival 2019 in Ravensburg

15.11.2019, 22:30
Bärengarten Ravensburg, Schützenstraße 21, 88212 Ravensburg, Deutschland+ Google Karte anzeigen
€18 – €25

Sie ist gerade 28, wird aber in Frankreich schon als neue Soul-Diva gefeiert: Kimberly Kitson Mills und ihre Band Kimberose brachen wie ein Wirbelsturm über die Pariser Musikszene herein, mit leicht jazzigem Soul, der genre-typische Elemente mit modernem Feeling verschmilzt. Das kommt so gut an, dass alle ihre Konzerte ausverkauft sind. Die Band groovt herrlich relaxed, im Zentrum steht natürlich die Sängerin: Ihre Stimme erinnert tatsächlich an Billie Holiday, Nina Simone und Amy Winehouse – sehr expressiv, mit viel Energie…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren